Fahrrad/MTB

Ein helles Köpfchen: Lupine SL-A

Veröffentlicht am

Seit Jahren kenne und schätze ich die hochwertigen Fahrrad- & Helm-Leuchten von Lupine. Teuer zwar, aber dafür gute deutsche Qualität aus Neumarkt (bei Nürnberg) und stets realistische Angaben zu Leuchtstärke und Ausleuchtungswinkel. Es wird nicht einfach die Datenblattangabe der LEDs hergenommen, sondern die fertige Leuchte wird in einer Ulbricht-Kugel vermessen – neben Licht-Gesamtmenge (=Lumen) wird hier auch das Farbspektrum bestimmt. Nach den Anfängen mit Halogen-Leuchten, HID und sogar Halogen-LED-Hybriden wird […]

Fahrrad/MTB

MTB-Tour 30.09.2018

Veröffentlicht am

“Kurz vor Ladenschluss” nochmal ne Tour mit dem Mountainbike machen, so zumindest bezogen auf den Sommer hat es sich am Sonntag angefühlt. Nochmal das schöne Wetter nutzen, bevor es richtig herbstlich kalt wird. Dabei habe ich hier in der näheren Umgebung neue Strecken erkundet bzw erkunden lassen – das navigieren übernahm mein Hammerhead Karoo. 300 Meter höher ist es auch im Wald eine Mischung aus Grün und Braun – der […]

Fahrrad/MTB

Herzensangelegenheit: elektrische oder optische Messung?

Veröffentlicht am

“Wer viel misst, misst Mist” heißt es ja so schön. Aber manchmal braucht man Vergleichsdaten um zu verstehen, wie gewisse Dinge funktionieren. Mich haben schon lange die äußerst detaillierten Produkttests von Ray (https://www.dcrainmaker.com) fasziniert. Letztens ist mir dann mal wieder der bewährte Garmin Brustgurt aufgefallen und das stieß einen Denkprozess an: Wie schlagen sich meine zwei optischen Sensoren (Garmin Vivosport, Scosche Rhythm24) im direkten Vergleich mit dem Industriestandard Brustgurt? Eine […]

Elektronik

Lichtblick: Scosche Rhythm24

Veröffentlicht am

Zur Herzfrequenzmessung im Sport-Bereich hatte man bis vor ein paar Jahren nur eine Alternative: Der Brustgurt. Dieser misst die elektrischen Impulse direkt in der Herzgegend und gilt seit Jahrzehnten als Referenz in Sachen Genauigkeit. Dann kamen so langsam die ersten optischen Herzfrequenzmesser auf, die mittels LEDs die obere Hautschicht durchleuchten und mittels Reflektivitätsvariablilität die Pulsrate bestimmen. Optische Sensoren waren die Grundlage für die Explosion der Fitness-Tracker, auch Sport-Uhren und Smartwatches […]

Elektronik

Activitytracker mit GPS: Garmin Vivosport

Veröffentlicht am

Als GPS-Uhr habe ich ja nun seit einiger Zeit schon die Garmin Fenix 3, jetzt suchte ich nach einer kleineren Alternative. Fitnesstracker gibt es ja wie Sand am Meer, einer stach dann aber doch heraus: Garmin Vivosport. Das Gerät ist auf den ersten Blick nur ein modernisierter Vivosmart HR, allerdings wurde die Funktionalität deutlich erweitert. Die Vivosport ist bis jetzt der einzige Fitnesstracker mit eingebautem GPS! 😮  😎   Klassenüblich ist ein […]

Elektronik

Was lange währt, wird endlich gut? Hammerhead Karoo

Veröffentlicht am

In Sachen GPS-Geräte habe ich ja nun schon so einiges seit 2009 verwendet, eben auch viele Garmin-Geräte. Vor einigen Jahren schickte sich eine kleine internationale Firma an, ein neues GPS-Gerät auf Android-Basis für Fahrräder zu entwickeln, von den Medien schnell als “Garmin-Killer” hochgelobt. Der Grund war schnell klar, was die junge dynamische Firma Hammerhead dem hüftsteifen alten Platzhirsch Garmin voraus hat: Beste sinnvolle Hardware für den Anwendungsbereich, Ergonomie und eine […]

Elektronik

Garmin Fenix 3: Durchzugsarmbänder

Veröffentlicht am

Bei meiner Garmin Fenix 3 habe ich seit einiger Zeit nun das Lederarmband benutzt und wollte mal was Neues ausprobieren. Von Garmin und diversen anderen Firmen gibt es einteilige Durchzugsarmbänder, auch NATO-Armbänder genannt. Der Vorteil soll wohl die erhöhte Robustheit sein bzw daß man 50% weniger die Chance hat, die Uhr zu verlieren (gegenüber zweiteiligen Armbändern). Das stammt wohl aus Zeiten, bei denen die Uhren primär mit Federstiften ausgestattet waren – […]

Fahrrad/MTB

Zum Rumlatschen: FiveTen Dirtbag

Veröffentlicht am

Einen Nachteil hat das Tretrollerfahren: Die Schuhsohlen nutzen sich ziemlich schnell ab, vor allem am Ballen. Nach fast 4 Jahren des Rollerns sind jetzt meine FiveTen Danny MacAskill durch, die Impact noch nicht ganz. Also musste was Neues her, diesmal halbhoch für den besseren Knöchelschutz. Nach kurzer Suche sind es dann die FiveTen Dirtbag geworden. 😎   Sogar der Sohlenumlauf hat einen Schriftzug… 😆   Die Einlegesohle ist blau und weist auch das […]

Fahrrad/MTB

Transportwesen: Deuter Trans Alpine 30

Veröffentlicht am

Der Deuter Trans Alpine 30 ist seit über 10 Jahren mein treuer Begleiter im Alltag. Neben dem Weg auf Arbeit (Fahrrad, Tretroller) nutze ich ihn auch zum Einkaufen gehen. Pfleglich wurde er nie behandelt, trotzdem zeigt er keine Ausfallerscheinungen. Nichtmal ein Riss oder kaputter Reißverschluss. Nix. Und das will bei mir schon was heißen…  😆  😎 Trotzdem wurde es Zeit für einen neuen Rucksack. Wegen der universalen Tauglichkeit habe ich mich wieder […]

Fahrrad/MTB

Rückenschoner²: by.Schulz G.1

Veröffentlicht am

Die Schulz G.1 LT funktioniert zwar recht gut, aber mit der aktuellen Sitzposition mit dem SQLab 604 Active ist der Auszug schlichtweg zu lang. Oder meine Beine zu kurz. Je nachdem, wie man es sehen will…  😆  😛 Ich hatte auch erst die Airwings Air 320 und die Cirrus Cycles BodyFloat im Blick gehabt. Aber die Airwings ist immer noch 2cm zu lang und die BodyFloat hier in D nicht in 31,6mm Durchmesser zu […]