FotografieReisen/Unterwegs

Choco Del Sol: Kakao & Schokolade aus Belize

Durch einen Termin in Chemnitz machte ich vorher mit meiner Mutter einen Abstecher zum Schloss Rochsburg. Aber nicht, um das alte Gemäuer zu bestaunen, sondern wegen der Schokolade. Auf dem Schlossgelände hat nämlich Choco Del Sol seinen Laden. Inhaber Patrick Walter hat der Kakaobohne sein Leben verschrieben und lässt diese im kleinen Belize in Mittelamerika anbauen – und zwar wie vor 2000 Jahren bei den Mayas direkt im Urwald. Plantagen oder chemische Stoffe gibt es da nicht, hier reguliert die Natur… 😎

Die Sorte nennt sich Trinitario und gehört zu den Top 5 Kakaobohnen der Welt. Patrick importiert direkt aus Belize und zahlt den Bauern einen fairen Preis. Und er bietet Workshops an, in dem man seine eigene Schokolade herstellt – angefangen von der Bohne bis zur fertigen Tafel. 🙂

Webseite: https://chocodelsol.com

20161015_123343_1200 20161015_123348_1200

 

 


Das Schloss Rochsburg ist natürlich schon beeindruckend… 😉

20161015_123411_1200 20161015_123452_1200

20161015_123502_1200 20161015_123549_1200

20161015_123530_1200

 

 


Auf dem Schlosshof signalisiert der knallbunte VW Bulli den Besuchern, wo es lang geht. 😎

20161015_123714_1200 20161015_123742_1200

20161015_123758_1200

 

 


Drinnen empfängt einen erstmal der markante Schokoladengeruch und mittelamerkianische Musik tönt aus den Lautsprechern – hier macht sich echte Lounge-Atmosphäre breit. In der Mitte thront der riesige Arbeitstisch und an den Wänden befinden sich Informationen rund um die Kakaobohne. Apropos Wände: Sommer wie Winter herrscht hier die gleiche Temperatur – die Mauern sind bis zu 130cm dick! 😯

20161015_124024_1200 20161015_124045_1200

20161015_124049_1200 20161015_124121_1200

20161015_124137_1200 20161015_124159_1200

20161015_124217_1200 20161015_124312_1200

20161015_124247_1200 20161015_124738_1200

20161015_124751_1200 20161015_124808_1200

20161015_132302_1200 20161015_124850_1200

 

 

 


Auf der Weltkarte erklärt Patrick gerade, von wo überall schon Besucher da waren. Ganz Europa, Amerika, Asien, Australien und auch ein Schokoladenhersteller aus Hawaii waren zu Gast.

Und im kleinen Belize werden die Kakaobohnen angebaut.

20161015_124349_1200 20161015_124643_1200

 

 


Und wer hätte gedacht, daß eine eingelegte Kakaofrucht so furchterregend aussehen kann… 😯 😉

20161015_124828_1200

 

 


An der Theke befindet sich eine Produktauswahl an Schokoladen, Kakaobohnen, Schokotee und -kaffee. Und daneben läuft die flüssige Schokolade fertig zum Abfüllen.

20161015_125004_1200 20161015_124916_1200

 

 


Das Schokoladeneis und die heiße Schokolade muss man mal probiert haben – traumhaft! 😎

20161015_125600_1200 20161015_132352_1200

 

 


Der Chef verpackt die erst gestern gerösteten Kakaobohnen in die Tüten. Und war natürlich auch für ein Foto mit meiner Mutter zu haben… 😉

20161015_130658_1200 20161015_131339_1200

 

 


Natürlich ließen wir uns es nicht nehmen, auch eine “kleine” Auswahl an Produkten mitzunehmen. Teuer, aber verdammt lecker! 😎

20161015_174009_1200 20161015_174245_1200

20161015_174415_1200 20161015_174437_1200

20161015_174517_1200 20161015_174526_1200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.