Computer

Handwerk: Thrustmaster TSS+ Sparco Mod

Veröffentlicht

Nach dem NLR GTTrack, dem Thrustmaster TS-XW und Thrustmaster T-LCM dachte ich, dann kannste auch gleich noch die Handbremse mit bestellen. Thrustmaster hat nämlich in Zusammenarbeit mit Sparco nicht nur gute Lenkräder auf den Markt gebracht, sondern auch einen Zwitter aus Handbremse und sequentiellen Schalthebel. Das Gerät hört auf den Namen Thrustmaster TSS+ Sparco Mod und ist die Version für Konsolen.

 

Die Basis ist ein massives Stück Metall, auch der Hebel und der Griff sind aus Aluminium. Der Griff hat dabei mehrere Gummiringe und kann nochmal separat über das Gewinde höhenverstellt werden.

 

Über das Steckerkabel legt man übrigens fest, ob man den TSS+ an der Lenkradbasis oder dem PC anschließt.

 

Dank des Shifter-Halters ist die Anbringung recht einfach.

 

Auch wichtig: Die Winkeldrehung passend zur Armhaltung, damit man gerade am Hebel zieht.

 

Der Umbau zum sequentiellen Schalthebel ist recht einfach. Man muss nur die oberen 4 Schrauben lösen und die Metallstifte in die andere Position schieben. Durch Umlegen des Schalters weiß das Spiel dann, wie es die Hebelbewegungen zu deuten hat. 😎

Schreibe einen Kommentar