Allgemein

Rollendes Fitnessprogramm: Andersen Treppensteiger

Veröffentlicht

Zu meinen Einkäufen mit dem Andersen Shopper Royal gehören unter anderem auch zwei Bierkästen. Und über 40 Kilo die Treppen raufziehen ist selbst mit den riesigen 29cm-Rädern ziemlich anstrengend. Also gebe ich klein bei und den “Treppensteiger”-Rädern eine Chance. Btw: Fast alles gibt es bei Andersen als Ersatzteil zu bestellen, man kann sich also munter quer durch das Sortiment kombinieren. 😉

 

Die “Treppensteiger” haben drei Räder mit je 13cm Durchmesser. Im Vergleich zu den 29cm Rädern sind sie nicht nur deutlich kleiner & schmaler, sondern auch die Achshöhe ist niedriger. Bzw steht mein Shopper dann wieder so da, wie es original (25cm Räder) gedacht ist. 😉

 

Das Amazonpaket ist so ziemlich genau 13cm hoch und dürfte damit einer durchschnittlichen Treppenhöhe entsprechen. Treppe rauf & runter geht damit echt verdammt leicht. 😎

Bauartbedingt hat das System aber einen Nachteil: Weil zwei Räder in Zugrichtung einen so langen Achsabstand haben, werden sie buchstäblich durch die Kurven geschleift. Quasi wie bei einem Bus oder LKW mit zwei ungelenkten Hinterachsen. Außerdem: Keine Kugellager. Das merkt man bei zwei Bierkästen doch recht deutlich. 😕

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.