Allgemein

Spielend sitzen: Playseat Challenge

Veröffentlicht

Noch vor dem Kauf des Logitech G920 war mir klar, daß nur das Lenkrad keine Option ist. Fürs Wohnzimmer brauchte ich einen Halter für das Lenkrad. Die sogenannten Seatposts fielen schnell flach, die sind einfach unergonomisch. Ich wollte ein zusammenhängendes und relativ stabiles System, und da kommt nur ein Playseat in Frage. Die traditionelle Variante kommt bei meinen Platzverhältnissen nicht in Frage, zum Glück gibt es eine kompakte & vor allem zusammenklappbare Version: Playseat Challenge. Quasi ein mit Alcantara bezogener Campingstuhl… 😆  😛

 

Nachdem man das kompakte Puzzle auseinandergepflückt hat kann man sich an den Sicherungsmaßnahmen erfreuen: Alle kritischen Stellen sind mit Schaumstoff gepolstert, damit während des Transport des Paketes nichts beschädigt wird.

 

Es gibt nur 3 große Teile, die man zusammenstecken muss. Die Anleitung ist dabei doch recht hilfreich.

 

Nette Details: Der drehbare Lenkradhalter hat einen Pin, damit das Rohr nicht herausrutschen kann. Und die verstellbare Montageplatte hat eine Rasterung, damit sich die Neigung nicht von selber verstellt.

 

Rechte Seite: Durch eine Drehung des Verschlusses wird das Rohr des Lenkradhalters nicht nur vertikal, sondern auch axial gesichert. In der Hitze des virtuellen Straßengefechts will man ja schließlich nicht, daß das Lenkrad aus der Halterung gerissen wird. 😉

 

Einige Zeit später ist das Konstrukt fertig! Und ja, der kleine ausziehbare Stab verhindert, daß der Stuhl im aufgeklappten Zustand umkippt. 😉

 

In Lieferumfang sind übrigens diverse Klettbänder und 4 Schrauben zum Befestigen des Lenkrades dabei.

 

Das G920 wird vorne durch die Tischklemmen gehalten und hinten durch 2 Schrauben – das hält bombenfest. Auch die Pedale werden dank des Klettbandes sicher gehalten.

 

Den Playseat Challenge kann man platzsparend zusammenklappen. Dazu muss man nichtmal unbedingt das Lenkrad umklappen… 😉

 

Durch das Sofa sitze ich direkt vorm Fernseher, aber bei dem 42″ LG geht das noch.  😎

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.