Allgemein

Völlig von der Rolle: Solina Fenster-Rollos (Verdunkelung)

Wie so oft im Leben lernt man Dinge erst zu schätzen, wenn man sie nicht mehr hat. So wie die nicht vorhandenen Fenster-Rollos in der neuen Wohnung. Die Fenster des Wohnzimmers haben dann auch noch fast perfekte Süd-Lage, d.h. die Sonne knallt fast den ganzen Tag direkt rein. Lichtdurchflutete Räume sind zwar gut fürs Gemüt, aber der Killer für jede reflektierende Oberfläche. Wie z.B. die Front meines 42″ LG Fernsehers, der einen schwarz glänzenden Rahmen und ein nicht entspiegeltes Display hat. Ziemlich doof also im Alltag… 😐

Zuerst sah ich mir im Hornbach die Abteilung für Rollos & Jalousien an. Es ist immer hilfreich, sich die Sachen in Persona anzuschauen. So fand ich heraus, daß mir Jalousien immer noch zu lichtdurchlässig sind. Die einzige Option waren wirklich nur die Verdunkelungs-Rollos, welche einen blickdichten Stoff haben und eine wärmereflektierende Rückseite. Also gab es zum Frühstück dann eben 6 Rollos von Solina. 😆

 

Bohren kam nicht in Frage, Wandmontage auch nicht, Kleben erst recht nicht. Also habe ich mal diese Universal-Klemmhalter mitgenommen.

 

Hier sieht man gut, wie die Sonne ins Wohnzimmer knallt und sich alles auf jeder glatten Oberfläche spiegelt. Die Abdunklung ist trotz der Lichtspalte auch im prallen Sonnenschein sehr gut und eine echte Wohltat! 😎

Alle drei Bilder sind übrigens mit den exakt gleichen Kameraeinstellungen (Blende, Zeit, ISO) aufgenommen. Beim dritten Bild sind die Fenster gekippt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.