Die Schulz G.1 LT funktioniert zwar recht gut, aber mit der aktuellen Sitzposition mit dem SQLab 604 Active ist der Auszug schlichtweg zu lang. Oder meine Beine zu kurz. Je nachdem, wie man es sehen will…  😆  😛

Ich hatte auch erst die Airwings Air 320 und die Cirrus Cycles BodyFloat im Blick gehabt. Aber die Airwings ist immer noch 2cm zu lang und die BodyFloat hier in D nicht in 31,6mm Durchmesser zu bekommen. Deswegen hab ich mir halt die 3cm kürzere Schulz G.1 bestellt:

 

 

Btw: Medium bei der G.1 entspricht nicht dem Medium der G.1 LT. Die gelbe Feder entspricht eher Soft, da ich bei meinem Gewicht sofort im Anschlagpuffer lande, wenn ich mich auf den Sattel setze. Das heißt also, ich brauche bei der G.1 eher Standard… 😕

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.